Entspannung-SchwangerschaftMit der Schwangerschaft beginnt eine ganz besondere Zeit: Werdende Mütter sollten sich etwas Gutes tun, sich ausgewogen ernähren und übermäßigen Stress vermeiden. All dies fördert die gesunde Entwicklung des Babys. Sie können sich und Ihr ungeborenes Leben vor äußeren Einflüssen schützen. Mit Progressiver Muskelentspannung stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein, vertiefen das Vertrauen in den eigenen Körper und bauen Ängste ab. Das gezielte Anspannen und Loslassen von Muskelgruppen hilft, Kopf- und Rückenschmerzen zu lindern, Verspannungen zu lösen und Schlafstörungen zu reduzieren. In unserem speziellen Kurs für Schwangere lernen Sie unter Anleitung, die Techniken der PME gezielt und sicher anzuwenden. Während der Geburt senkt die PME den Geburtsschmerz und verstärkt die positive Empfindung des Geburtserlebnisses.

Progressive Muskelentspannung in der Schwangerschaft:

  • wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Kindes aus
  • verkürzt die Geburtsdauer
  • senkt den Blutdruck und die Herzfrequenz der Mutter
  • baut Ängste ab

Eine Kurseinheit erstreckt sich über 10 Einheiten, die jeweils einmal die Woche stattfinden. Der Kurs sollte etwa zwei Wochen vor dem Entbindungstermin abgeschlossen sein. Für Geschwisterkinder haben Sie die Möglichkeit, unsere Kinderbetreuung in Anspruch zu nehmen. In unseren familiären Räumen können Sie sich mit anderen Schwangeren austauschen und neue Kontakte knüpfen.

PMR Schwanger-001Entspannungskurse für Erwachsene gelten als Präventionskurse nach §20 Abs. 1 SGB V. Ihr Kurs wird von der Krankenkasse bezuschusst. Bitte setzen Sie sich vor Kursbeginn mit Ihrer Kasse in Verbindung.

 

Buchen Sie rechtzeitig und erleben Sie eine entspannte Schwangerschaft

Hier finden Sie die aktuelle Termine. Klicken Sie einfach auf „Mehr Infos und Anmeldung“ und buchen Sie Ihren Kurs direkt online. Sollten Sie keinen passenden Kurstermin finden, rufen Sie uns gerne an.